BVerwG 4. Senat, Beschluss vom 14.10.2019, 4 B 27/19

e-Law Admin/ Dezember 5, 2019/ BVerwG-Rechtsprechung/ 0Kommentare

Leitsatz

Ein Lebensmittelmarkt gehört nicht allein deshalb und gleichsam automatisch zu der für die Art der baulichen Nutzung maßgeblichen näheren Umgebung eines anderen Lebensmittelmarktes im Sinne von § 34 Abs. 1 Satz 1 und Abs. 2 BauGB, weil sich betriebswirtschaftlich die für die Nahversorgung maßgeblichen Kundenkreise überschneiden.

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg, 3. April 2019, Az: 3 S 201/17, Urteil
vorgehend VG Freiburg (Breisgau), 15. März 2016, Az: 5 K 2099/14

e-Law Trainer

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar