BVerwG 1. Wehrdienstsenat, Beschluss vom 30.09.2020, 1 WB 56/19

E-Law Admin/ November 20, 2020/ BVerwG-Rechtsprechung/ 0Kommentare

Leitsatz

1. Die Auswahl für die Zulassung zum Lehrgang Generalstabs-/Admiralstabsdienst National (LGAN) unterliegt nicht dem Grundsatz der Bestenauslese (Art. 33 Abs. 2 GG, § 3 Abs. 1 SG).

2. Bei der nach Uniformträgerbereichen (Heer, Luftwaffe, Marine) getrennten Auswahl der Teilnehmer am LGAN gemäß der Zentralen Dienstvorschrift A-1340/32 besteht ein Anspruch auf Gleichbehandlung nur innerhalb des jeweiligen Uniformträgerbereichs.

e-Law Trainer

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar