BVerfG 2. Senat 1. Kammer, Nichtannahmebeschluss vom 17.02.2017, 2 BvR 1558/16

E-Law Admin/ Februar 28, 2017/ BVerfG-Rechtsprechung/ 0Kommentare

Gericht: BVerfG 2. Senat 1. Kammer
Entscheidungsdatum: 17.02.2017
Aktenzeichen: 2 BvR 1558/16
ECLI: ECLI:DE:BVerfG:2017:rk20170217.2bvr155816
Dokumenttyp: Nichtannahmebeschluss
Normen: Art 19 Abs 4 GG, Art 33 Abs 2 GG, § 93a Abs 2 Buchst a BVerfGG, § 93a Abs 2 Buchst b BVerfGG, § 6 LbV RP 2010 … mehr

Nichtannahmebeschluss: Zu den Anforderungen des Art 33 Abs 2 GG an die Regelung des Leistungsvergleichs im Auswahlverfahren – sowie zu Einzelfragen im Zusammenhing mit der Auswahlentscheidung (kein Erfordernis einer “Blindbeurteilung”; Gewicht der jeweiligen Beurteilung bei Beförderungsbewerbern mit unterschiedlichem Statusamt) – hier: insb Befugnis höherer Dienstvorgesetzter zur Änderung einer Beurteilung zur gleichmäßigen Anwendung der Beurteilungsmaßstäbe geeignet

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz, 18. Juli 2016, Az: 10 B 10278/16.OVG, Beschluss
vorgehend Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz, 24. Juni 2016, Az: 10 B 10278/16.OVG, Beschluss

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar