BVerfG 1. Senat 4. Kammer, Nichtannahmebeschluss vom 17.02.2017, 1 BvR 781/15

E-Law Admin/ März 17, 2017/ BVerfG-Rechtsprechung/ 0Kommentare

Gericht: BVerfG 1. Senat 4. Kammer
Entscheidungsdatum: 17.02.2017
Aktenzeichen: 1 BvR 781/15
ECLI: ECLI:DE:BVerfG:2017:rk20170217.1bvr078115
Dokumenttyp: Nichtannahmebeschluss
Normen: Art 2 Abs 1 GG, Art 14 Abs 1 GG, § 23 Abs 1 S 2 BVerfGG, § 92 BVerfGG, § 315 Abs 3 S 2 BGB … mehr

Nichtannahmebeschluss: Verfassungsgerichtliche Nachprüfung der Verletzung gesetzgeberischer Schutzpflichten auf Evidenzkontrolle beschränkt – hier: Schutzpflicht des Gesetzgebers bzgl Ansprüchen Versicherter auf Überschussbeteiligung bei Lebensversicherungsverträgen und Erfordernis der effektiven Durchsetzung dieses Rechts (BVerfGE 114, 73) – Rüge einer Verletzung gesetzgeberischer Schutzpflichten im Hinblick auf § 153 VVG 2008 nicht hinreichend substantiiert

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend BGH, 11. Februar 2015, Az: IV ZR 213/14, Urteil
vorgehend LG Kassel, 8. Mai 2014, Az: 1 S 290/13, Urteil
vorgehend AG Fritzlar, 20. August 2013, Az: 8 C 236/12, Urteil

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar