BVerfG 1. Senat 3. Kammer, Nichtannahmebeschluss vom 02.04.2017, 1 BvR 2194/15

E-Law Admin/ Mai 9, 2017/ BVerfG-Rechtsprechung/ 0Kommentare

Gericht: BVerfG 1. Senat 3. Kammer
Entscheidungsdatum: 02.04.2017
Aktenzeichen: 1 BvR 2194/15
ECLI: ECLI:DE:BVerfG:2017:rk20170402.1bvr219415
Dokumenttyp: Nichtannahmebeschluss
Normen: Art 1 Abs 1 GG, Art 2 Abs 1 GG, Art 5 Abs 1 S 1 GG, § 823 Abs 1 BGB, § 1004 BGB

Nichtannahmebeschluss: Zur Abwägung hinsichtlich des Ausgleichs einer Persönlichkeitsverletzung durch Entschädigung in Geld – vorliegend keine Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts durch Versagung einer Geldentschädigung

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend OLG Düsseldorf, 13. August 2015, Az: I-16 U 121/14, Urteil

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar