e-Law Admin/ Dezember 24, 2018/ BPatG-Rechtsprechung, Rechtsprechung/ 0Kommentare

Kurztext

Gericht: BPatG München 28. Senat
Entscheidungsdatum: 27.09.2018
Aktenzeichen: 28 W (pat) 514/18
Dokumenttyp: Beschluss
Normen: § 8 Abs 2 Nr 1 MarkenG, § 8 Abs 2 Nr 2 MarkenG

Markenbeschwerdeverfahren – “ChickenBox (Wort-Bild-Marke)” – Unterscheidungskraft – kein Freihaltungsbedürfnis

e-Law Trainer

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar