e-Law Admin/ Dezember 20, 2019/ BGH-Rechtsprechung/ 0Kommentare

Leitsatz

Normativer Regulierungsrahmen

Von einer Anwendung der Regelungen in § 6a, § 7 Abs. 1 Satz 3 und 5 und Abs. 7 StromNEV sowie § 24 Abs. 2 Satz 2 ARegV dürfte auch dann nicht abgesehen werden, wenn sie gegen Vorgaben der Richtlinie 2009/72/EG verstießen.

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend OLG Düsseldorf, 26. April 2018, Az: VI-5 Kart 2/16 (V), Beschluss
nachgehend BGH, 25. November 2019, Az: EnVR 58/18, Beschluss

e-Law Trainer

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar