e-Law Admin/ März 9, 2019/ BGH-Rechtsprechung/ 0Kommentare

Leitsatz

Zur Frage, inwieweit sich ein Rechtsanwalt auf Angaben seines Mandanten über den Zeitpunkt des Zugangs eines Kündigungsschreibens verlassen darf.

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend Hanseatisches Oberlandesgericht Hamburg, 30. Juni 2017, Az: 5 U 238/16
vorgehend LG Hamburg, 14. Oktober 2016, Az: 322 O 615/15

e-Law Trainer

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar