e-Law Admin/ Oktober 18, 2019/ BGH-Rechtsprechung/ 0Kommentare

Leitsatz

Zu den Anforderungen an die Vergleichbarkeit zweier Gemeinden, wenn der Vermieter zur Begründung eines Mieterhöhungsverlangens auf den Mietspiegel der Nachbargemeinde Bezug nimmt.

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend LG Nürnberg-Fürth, 3. Juli 2018, Az: 7 S 2965/17
vorgehend AG Fürth (Bayern), 27. März 2017, Az: 340 C 357/14

e-Law Trainer

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar