e-Law Admin/ September 6, 2019/ BGH-Rechtsprechung/ 0Kommentare

Leitsatz

Zur Zulässigkeit einer Erklärung mit Nichtwissen seitens des unmittelbar in Anspruch genommenen Kfz-Haftpflichtversicherers hinsichtlich der Darstellung des Unfallhergangs durch den Geschädigten.

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend LG Wuppertal, 24. Juli 2018, Az: 16 S 78/17
vorgehend AG Solingen, 26. September 2017, Az: 33 C 42/17

e-Law Trainer

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar