BGH 5. Zivilsenat, Urteil vom 27.01.2017, V ZR 120/16

E-Law Admin/ März 1, 2017/ BGH-Rechtsprechung/ 0Kommentare

Leitsatz

Im Saarland unterliegen Zahlungsansprüche nicht der obligatorischen Streitschlichtung für Nachbarrechtsstreitigkeiten nach § 37a Abs. 1 Nr. 1 AGJusG SL.

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend LG Saarbrücken, 15. April 2016, Az: 5 S 40/14
vorgehend AG Merzig, 31. Januar 2014, Az: 26 C 218/13 (08)

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar