e-Law Admin/ April 15, 2019/ BGH-Rechtsprechung/ 0Kommentare

Leitsatz

Das für die Rechtsmittelbeschwer maßgebliche wirtschaftliche Interesse des klagenden Wohnungseigentümers, der erfolglos einen Beschluss über die Bestellung des Verwaltungsbeirats angefochten hat, ist in aller Regel auf 750 € zu schätzen.

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend LG Berlin, 28. Juni 2018, Az: 55 S 29/18 WEG
vorgehend AG Köpenick, 13. Februar 2018, Az: 71 C 39/17

e-Law Trainer

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar