BGH 5. Zivilsenat, Beschluss vom 16.03.2017, V ZA 11/17

E-Law Admin/ Mai 17, 2017/ BGH-Rechtsprechung/ 0Kommentare

Verfahrensgang

vorgehend LG Gießen, 30. Dezember 2016, Az: 7 T 468/16
vorgehend AG Alsfeld, 7. September 2016, Az: 33 K 22/11

Tenor

Die Anträge des Schuldners auf Bewilligung von Prozesskostenhilfe für das Rechtsbeschwerdeverfahren und für den Antrag auf Aussetzung der Vollziehung des Zuschlagsbeschlusses des Amtsgerichts Alsfeld vom 7. September 2016 in der Fassung des Berichtigungsbeschlusses vom 19. Oktober 2016 werden zurückgewiesen.
Mehr zur Begründung auf Seite 2…
Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar