BGH 5. Zivilsenat, Beschluss vom 01.06.2017, V ZB 23/16

E-Law Admin/ Juli 17, 2017/ BGH-Rechtsprechung/ 0Kommentare

Leitsatz

Kindergärten und Kindertageseinrichtungen, die von einem der in § 144 Abs. 1 Satz 1 KostO aufgeführten Notarkostenschuldner – wie etwa Gemeinden oder Kirchen – betrieben werden, sind nicht als wirtschaftliche Unternehmen im Sinne der genannten Norm anzusehen.

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend OLG Frankfurt, 2. Februar 2016, Az: 20 W 132/14, Beschluss
vorgehend LG Frankfurt, 13. März 2014, Az: 2-22 OH 17/13

e-Law Trainer

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar