BGH 2. Zivilsenat, Urteil vom 15.09.2020, II ZR 20/19

E-Law Admin/ Oktober 9, 2020/ BGH-Rechtsprechung/ 0Kommentare

Leitsatz

Der Erwerber eines Kommanditanteils haftet nicht für eine vorvertragliche Aufklärungspflichtverletzung des Veräußerers, die diesem von einem Anleger zur Last gelegt wird.

vorgehend OLG Celle, 23. Januar 2019, Az: 9 U 32/18
vorgehend LG Stade, 14. März 2018, Az: 5 O 162/17

e-Law Trainer

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar