e-Law Admin/ März 13, 2019/ BGH-Rechtsprechung/ 0Kommentare

Leitsatz

Der Aufsichtsrat vertritt die Aktiengesellschaft nicht nur bei Rechtsgeschäften, die mit einem Vorstandsmitglied selbst geschlossen werden, sondern auch bei Rechtsgeschäften mit einer Gesellschaft, deren alleiniger Gesellschafter ein Vorstandsmitglied ist.

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend OLG Dresden, 29. März 2017, Az: 13 U 1804/16
vorgehend LG Dresden, 25. November 2016, Az: 41 HKO 205/15

e-Law Trainer

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar