e-Law Admin/ Februar 12, 2019/ BGH-Rechtsprechung/ 0Kommentare

Leitsatz

Auf einen Vertrag über die Anbringung von Werbung auf mobilen Werbeflächen gegen Entgelt sind die Vorschriften über den Mietvertrag anzuwenden (im Anschluss an Senatsurteil vom 7. November 2018, XII ZR 109/17, juris).

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend LG Bad Kreuznach, 7. Februar 2018, Az: 1 S 45/17
vorgehend AG Bad Kreuznach, 26. April 2017, Az: 23 C 381/16

e-Law Trainer

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar