BGH 12. Zivilsenat, Beschluss vom 28.10.2020, XII ZB 143/19

E-Law Admin/ November 28, 2020/ BGH-Rechtsprechung/ 0Kommentare

Leitsatz

Besondere und für die Betreuung nutzbare Kenntnisse sind auch solche Fachkenntnisse, die den Umgang mit und das Verständnis für die besondere Situation von psychisch Kranken und Behinderten fördern, wie sie etwa durch die Ausbildung zum staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger vermittelt werden (im Anschluss an Senatsbeschluss vom 22. August 2012 – XII ZB 319/11, NJW-RR 2012, 1475).

vorgehend LG Arnsberg, 6. März 2019, Az: I-5 T 10/19
vorgehend AG Schmallenberg, 26. November 2018, Az: 2 XVII 150/09

e-Law Trainer

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar