e-Law Admin/ März 12, 2019/ BGH-Rechtsprechung/ 0Kommentare

Leitsatz

Schaltungsanordnung III

Ein Patentanspruch darf im Nichtigkeitsverfahren nicht so verändert werden, dass er einen von der erteilten Fassung nicht umfassten Gegenstand einbezieht (Bestätigung von BGH, Urteil vom 14. September 2004 – X ZR 149/01, GRUR 2005, 145, 146 – elektrisches Modul).

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend BPatG München, 22. Februar 2017, Az: 6 Ni 7/15 (EP), Urteil

e-Law Trainer

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar