e-Law Admin/ Dezember 20, 2018/ BFH-Rechtsprechung, Rechtsprechung/ 0Kommentare

Leitsatz

NV: Bei der Prüfung, ob sich ein Teil als Ware einer Position des Kapitels 84 oder 85 KN darstellt (Anm. 2 Buchst. a zu Abschn. XVI KN), weil es bereits deren wesentliche Beschaffenheitsmerkmale aufweist (AV 2 Buchst. a), ist nicht auf die Ware abzustellen, für die das Teil später bestimmt ist, sondern auf eine Ware im Sinne einer Position des Kapitels 84 oder 85 KN.

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend FG Düsseldorf, 22. November 2016, Az: 4 K 1319/14 Z, Urteil

e-Law Trainer

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar