BFH 6. Senat, Urteil vom 01.10.2020, VI R 36/18

E-Law Admin/ Januar 8, 2021/ BFH-Rechtsprechung, Rechtsprechung/ 0Kommentare

Leitsatz

NV: Das firmeneigene Schienennetz, das ein Lokomotivführer mit der firmeneigenen Eisenbahn (Werksbahn) seines Arbeitgebers befährt, ist eine –wenn auch großräumige– erste Tätigkeitsstätte (Anschluss an Senatsurteil vom 10.03.2015 – VI R 87/13).

vorgehend FG Köln, 11. Juli 2018, Az: 4 K 2812/17, Urteil

e-Law Trainer

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar