e-Law Admin/ Dezember 6, 2018/ BFH-Rechtsprechung, Rechtsprechung/ 0Kommentare

Leitsatz

Die Teilnahme an einem Wettbewerb (Pferderennen) ist nicht steuerbar, wenn dem Eigentümer der Pferde als Gegenleistung lediglich ein platzierungsabhängiges Preisgeld gezahlt wird (anders noch BFH-Urteil vom 9. März 1972 V R 32/69, BFHE 105, 196, BStBl II 1972, 556).

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend Niedersächsisches Finanzgericht, 6. Oktober 2015, Az: 16 K 254/14, Urteil

e-Law Trainer

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar