e-Law Admin/ März 27, 2020/ BFH-Rechtsprechung, Rechtsprechung/ 0Kommentare

Leitsatz

NV: Leistungen eines Fremdenverkehrsvereins an eine Stadt und einen Regionalverband gegen einen “Sachkostenzuschuss”, “Mietkostenzuschuss” und “allgemeinen Zuschuss” können steuerbare Leistungen sein, auch wenn die Allgemeinheit Vorteile aus den streitgegenständlichen Leistungen ziehen soll.

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend Finanzgericht des Saarlandes, 30. August 2017, Az: 1 K 1109/15, Urteil

e-Law Trainer

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar