BFH 10. Senat, Beschluss vom 05.11.2020, X B 50/20

E-Law Admin/ Januar 22, 2021/ BFH-Rechtsprechung, Rechtsprechung/ 0Kommentare

Leitsatz

NV: § 129 AO ist auf das in § 90 Abs. 1 bis 3 EStG beschriebene Verfahren der maschinellen Gewährung und Rückforderung von Altersvorsorgezulagen nicht anwendbar, weil es in diesen Verfahrensabschnitten noch am Erlass eines Verwaltungsakts fehlt.

vorgehend Finanzgericht Berlin-Brandenburg, 28. Mai 2020, Az: 15 K 10256/17, Urteil

e-Law Trainer

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar