BAG 10. Senat, Urteil vom 24.09.2019, 10 AZR 562/18

e-Law Admin/ Dezember 7, 2019/ BAG-Rechtsprechung, Rechtsprechung/ 0Kommentare

Leitsatz

Nicht verbandsgebundene Arbeitgeber haben keinen bereicherungsrechtlichen Anspruch auf Rückzahlung von Beiträgen zu den Sozialkassen der Bauwirtschaft, die sie aufgrund unwirksamer Allgemeinverbindlicherklärungen der Tarifverträge über das Sozialkassenverfahren im Baugewerbe geleistet haben. Der rechtliche Grund für die Beitragszahlungen iSv. § 812 Abs. 1 Satz 1 Alt. 1 BGB ergibt sich aus dem rückwirkend in Kraft getretenen SokaSiG.

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend ArbG Berlin, 29. März 2018, Az: 61 Ca 81038/17, Urteil
vorgehend LArbG Berlin-Brandenburg, 9. November 2018, Az: 9 Sa 627/18, Urteil

e-Law Trainer

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar